Informationen

Öffnungszeiten Putjatinhaus

Mo. – Mi. & Fr. 10:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag: 12:00 bis 16:00 Uhr

Bitte beachten Sie die wichtigsten Regeln für den Aufenthalt auf unserem Gelände und in den Räumlichkeiten, die wir hier zusammengestellt haben:
aktuelle Mitteilungen

Sie erreichen uns unter 0351/2011 906 (nutzen Sie gern den Anfrufbeantworter) oder schreiben Sie uns an kultur@putjatinhaus.de

Informationen und Hilfsangebote auf unserer Corona-Übersichtsseite.

Unsere nächsten Veranstaltungen


Auf Grund der aktuellen Situation ist für alle Veranstaltungen eine vorherige Anmeldung notwendig.

Bitte nutzen Sie dafür das Kontaktformular auf der Veranstaltungsseite , schreiben Sie eine Email an kultur@putjatinhaus.de oder rufen Sie im Besucherbüro unter 0351 2011 906 an.


Kultur digital: Ausstellung „Erfahrenes Leben“

01. Juni – 31. Juli 2020

Hella Müller und Ira Rohse malen mit großer Leidenschaft  und  emotionaler Selbständigkeit. Sie erzählen durch Farben unterschiedliche stimmungsvolle Geschichten. Die Bilder von beiden Malerinnen zeichnen sich durch besonderes Kolorit, Atmosphäre und farbige Kraft aus. Die liebevoll gezeichneten Details wirken nicht aufdringlich sondern überzeugend.

Als am 5. März 2020 die Ausstellung mit dem Titel „Erfahrenes Leben“ eröffnet wurde, wussten wir alle noch nicht, dass wenige Tage später das Putjatinhaus aufgrund der Corona-Pandemie für Besucher würde schließen müssen. Die Bilder der beiden Künstlerinnen Ira Rohse und Hella Müller blieben im Verborgenen bis die Idee geboren wurde, die Ausstellung auf der Homepage des Putjatinhauses zu zeigen.

zur Veranstaltung


Kultur digital: Das alte Dresden

08. Juni – 30. Juni 2020

Wir laden Sie ein zu einer Kulturveranstaltung-digital! Erleben Sie „Das alte Dresden“ Zuhause auf dem heimischen Sofa und unterstützen Sie ganz nebenbei Ihr Kulturhaus um die Ecke!

Dieser musikalisch-literarische Ausflug spiegelt die Atmosphäre Dresdens zur Goethezeit wider – eine unterhaltsame Mischung aus Reisebriefen, Gedichten, Tagebuchauszügen und Anekdoten, verwoben mit den romantischen Kompositionen Frank Fröhlichs für Gitarre, Flöte, Cello, Harfe und Klavier.

zur Veranstaltung


Café Sokrates

22. Juni 2020 – 18:30 Uhr

Café Sokrates - Jürgen Lindenhan
Jürgen Lindenhan – privat

Der griechische Philosoph Sokrates, hat die Menschen auf dem öffentlichen Marktplatz in philosophische Gespräche verwickelt.

Seinem Beispiel folgend lädt Sie Dr. phil. J. Lindenhan ins Putjatinhaus ein, um gemeinsam zu diskutieren und über Herausforderungen der aktuellen Zeit zu sprechen. Ihre Fragen und Gedanken sind der Ausgangspunkt der Gespräche. Gemeinsam mit anderen werden Argumente ausgetauscht und lösungsorientiert besprochen.

zur Veranstaltung


Literaturtreff im Putjatinhaus

09. Juli 2020 – 18:00 Uhr

Literaturtreff

Kommen Sie mit gleichgesinnten Literaturbegeisterten in geselliger Runde zusammen! Wir wollen in einen literarischen Austausch treten und uns gern auch gegenseitig Bücher vorstellen. Gemeinsam gestalten wir nach eigenen Wünschen unseren Literaturtreff.

Logo 25 Jahre Förderverein Putjatinhaus e.V.

Freie Kursplätze

Für Kinder:

Malen & Zeichnen ab 9 J., dienstags 16.45-18.15 Uhr

Keramik ab 7 J., mittwochs 16-17.30 Uhr

Kindersport 2-4 J., donnerstags 15-16 Uhr


Für Erwachsene:

Zumba, dienstags 19-20 Uhr

Keramik II, mittwochs 19-22 Uhr

Französisch, mittwochs 16:30 -17:30 Uhr voraussichtlich ab September 2020 – (9 bis 99 Jahre)

Aktuelles aus dem Putjatinhaus

Mitmachaktion und Spendenaufruf

| |

Wir wollen öffentlich machen, was Sie bewegt, wie es Ihnen geht. Ein kleiner Beitrag (Puzzlestück) für ein großes Ganzes, ein Stimmungsbild. Haben Sie Gedanken, die Sie anderen mitteilen möchten? Können Sie Mut machen?... Weiterlesen