Übersicht des aktuellen Programms

Das aktuelle Programm des Putjatinhauses finden Sie in unserem Faltblatt. Eine pdf-Version des Programms zur Ansicht im Web bzw. zum Selbstausdrucken, finden Sie hier.

Für unsere Veranstaltungen können Sie Ihre Karte im Vorverkauf preisgünstiger erwerben. Der Kartenvorverkauf endet jeweils einen Tag vor einer Veranstaltung bzw. freitags (bei Wochenendveranstaltungen). Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten des Besucherbüros!

Do 14.12. 2017 Konzert Entfällt: Folk aus Osteuropa
So 17.12. 2017 Puppentheater Rumpelstilzchen
Do 04.01. 2018 Beratung kostenlose Rechtsberatung
Do 11.01. 2018 Theiel’s Treffen zu Gast: Hans-Jürgen Matzker
Do 18.01. 2018 Vortrag „Erbrecht und
Testamentsgestaltung“
So 28.01. 2018 Workshop Schreibworkshop
Do 01.02. 2018 Beratung kostenlose Rechtsberatung
Do 01.02. 2018 Konzert Flamenco-Gitarrist
Toni Jokiniitty
So 04.02. 2018 Puppentheater Pieps! – lustige
Tiergeschichten
Mo 12.02. 2018 Fest Fasching im Putjatinhaus
20.- 22.02. 2018 Ferienangebot Winterferienangebot
So 25.02. 2018 Workshop Schreibworkshop
So 25.03. 2018 Workshop Schreibworkshop

Entfällt wegen Krankheit

Konzert: Folk aus Osteuropa

Do 14.12.2017 19.30 Uhr

Foto: Shuriaki

Shuriaki spielt Musik, die man im Herzen, im Bauch und in den Beinen spürt.

Das Repertoire des deutsch-russisch-bulgarischen Trios umfasst traditionelle Songs und Klassiker aus Osteuropa, denen die Musiker ihre einzigartige, unverwechselbare Farbe verleihen: stimmgewaltig, fingerfertig und mitreißend. Die Musik ist mal feurig und leidenschaftlich, dann wieder wehmütig und zart. Manchmal beginnen die Stücke zögernd und verhalten, bis sie allmählich in ein atemberaubendes Finale übergehen.

Eintritt: VVK 9€ / 7€ erm., AK: 10€ / 8€ erm. Kartenreservierung

Kostenlose Rechtsberatung

Do 04.01.2018 16.30 Uhr

Sie erhalten Antworten auf Fragen aus allen Rechtsgebieten. Bitte beachten Sie, dass eine Beratung nur nach vorheriger Anmeldung im Besucherbüro möglich ist.
Das Gespräch führt Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Deichsel.

Vortrag: Erbrecht und Testamentsgestaltung

Do 18.01.2018 19.30 Uhr

Foto: Frau Dr. Constanze Trilsch

Frau Dr. Constanze Trilsch, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Erbrecht, erläutert in ihrem Vortrag die gesetzliche Erbfolge und das Pflichtteilsrecht. Auf dieser Basis werden Hinweise zu einer sinnvollen Testamentsgestal-tung gegeben.
Zugleich geht der Vortrag auch auf die gesetzlichen Voraussetzungen des Pflichtteils-anspruchs, seine Höhe und konkrete Berechnung ein. Es wird erläutert, wie man mit dem Pflichtteilsanspruch umgehen kann und auch wie man ihn gegebenenfalls geltend macht.

Preis: 19€ pro Veranstaltung Kartenreservierung

Schreibworkshop „Schreiblust“

So 28.01.2018 14.30 Uhr

Foto: Schreiblust

Erleben Sie, wie Sie im Schreiben kreativ werden. Spontan und zwanglos können Sie ausprobieren, was aus Ihrer Schreiblust entsteht. Kurze oder längere Texte, Spielerisches, Gedichte oder Märchen…
Wenige Anregungen genügen, ins fließende Schreiben zu kommen: einzelne Worte oder ein Satz, ein Thema, Gedichte, Bilder und Gegenstände. Führen sie zu einem vergessenen Urlaubserlebnis oder in einen erfundenen Ort? Wecken sie Kindheitserinnerungen oder machen sie aus einem Spaziergang ein Abenteuer?
Alles ist drin und alles, was entsteht, ist anregend gut. Schreiberfahrungen sind nicht erforderlich, nur Neugier und ein Stift.
Die Teilnahme an mindestens drei Nachmittagen empfiehlt sich. Sie können auch nur zu einer Veranstaltung kommen.

Leitung: Iris Stauch (Schreibausbildung am IKS Berlin; Stadtführungen)

Anmeldung direkt bei der Workshopleiterin unter der Tel.Nr: 0171-3621459.

Preis: 19€ pro Veranstaltung

Kostenlose Rechtsberatung

Do 01.02.2018 16.30 Uhr

Sie erhalten Antworten auf Fragen aus allen Rechtsgebieten. Bitte beachten Sie, dass eine Beratung nur nach vorheriger Anmeldung im Besucherbüro möglich ist.
Das Gespräch führt Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Deichsel.

Konzert mit Flamenco-Gitarrist Toni Jokiniitty

Do 01.02.2018 19.30 Uhr

Foto: Shuriaki

Toni Jokiniitty zählt zu den führenden Namen finnischer Flamencomusik. Der sich seit drei Jahrzehnten dem Flamenco verschriebene Musiker und Komponist hat mit zahlreichen finnischen und internationalen Spitzen der Branche zusammengearbeitet und ist mit seinem Soloprogramm bereits vielerorts in Finnland sowie im Ausland aufgetreten.
In die Geheimnisse des Flamenco wurde er direkt von Meistern ihrer Zunft während seiner Zeit in Sevilla, Spanien, eingeweiht. In seinen Solokonzerten bietet Toni seinen Zuhörern, beschwingt durch Eigenkompositionen sowie Klassikern der Flamencogitarre, eine stimmungsvolle Erlebnisreise durch die Welt des Flamenco, wobei er seine Konzerte auch oft gerne mit Gesang bereichert.

Eintritt: VVK 8€ / 6€ erm., AK: 9€ / 7€ erm. Kartenreservierung

Fasching im Putjatinhaus

Do 12.02.2018 15.30 – 18.00 Uhr ab 5 Jahre

Foto: Meister Klecks und Spaßimir

Das Duo (Vater+Sohn) ver-breitet Trubel und Heiterkeit. Ein kindgerechtes Programm mit einer tollen und aktiven Mitmach-Show versprüht Gute-Laune-Funken und lässt Kinderherzen höher schlagen.
Das Lieblingskostüm mitbringen, die Lach-muskeln vorher trainieren und in der anschlie-ßenden Kinderdisco das Tanzbein schwingen!

Achtung: Nur Kartenvorverkauf!

Eintritt: 5€/ 8€ inkl. Tee + Pfannkuchen Kartenreservierung

Schreibworkshop „Schreiblust“

So 25.02.2018 14.30 Uhr

Foto: Schreiblust

Erleben Sie, wie Sie im Schreiben kreativ werden. Spontan und zwanglos können Sie ausprobieren, was aus Ihrer Schreiblust entsteht. Kurze oder längere Texte, Spielerisches, Gedichte oder Märchen…
Wenige Anregungen genügen, ins fließende Schreiben zu kommen: einzelne Worte oder ein Satz, ein Thema, Gedichte, Bilder und Gegenstände. Führen sie zu einem vergessenen Urlaubserlebnis oder in einen erfundenen Ort? Wecken sie Kindheitserinnerungen oder machen sie aus einem Spaziergang ein Abenteuer?
Alles ist drin und alles, was entsteht, ist anregend gut. Schreiberfahrungen sind nicht erforderlich, nur Neugier und ein Stift.
Die Teilnahme an mindestens drei Nachmittagen empfiehlt sich. Sie können auch nur zu einer Veranstaltung kommen.

Leitung: Iris Stauch (Schreibausbildung am IKS Berlin; Stadtführungen)

Anmeldung direkt bei der Workshopleiterin unter der Tel.Nr: 0171-3621459.

Preis: 19€ pro Veranstaltung

Schreibworkshop „Schreiblust“

So 25.03.2018 14.30 Uhr

Foto: Schreiblust

Erleben Sie, wie Sie im Schreiben kreativ werden. Spontan und zwanglos können Sie ausprobieren, was aus Ihrer Schreiblust entsteht. Kurze oder längere Texte, Spielerisches, Gedichte oder Märchen…
Wenige Anregungen genügen, ins fließende Schreiben zu kommen: einzelne Worte oder ein Satz, ein Thema, Gedichte, Bilder und Gegenstände. Führen sie zu einem vergessenen Urlaubserlebnis oder in einen erfundenen Ort? Wecken sie Kindheitserinnerungen oder machen sie aus einem Spaziergang ein Abenteuer?
Alles ist drin und alles, was entsteht, ist anregend gut. Schreiberfahrungen sind nicht erforderlich, nur Neugier und ein Stift.
Die Teilnahme an mindestens drei Nachmittagen empfiehlt sich. Sie können auch nur zu einer Veranstaltung kommen.

Leitung: Iris Stauch (Schreibausbildung am IKS Berlin; Stadtführungen)

Anmeldung direkt bei der Workshopleiterin unter der Tel.Nr: 0171-3621459.

Preis: 19€ pro Veranstaltung