Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung: Brigitte Handschick I noRETURn

3. Juni 19. Juli

„Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.“ (Meister Eckhart)

Nach dreizehn Jahren beruflicher Herausforderung kam ich im Winter 2018 nach Dresden zurück- gestrandet in der Mitte meines Lebens.

Endlich hatte ich Zeit anzukommen, Ruhe zu finden zum Malen und für künstlerische Experimente.

Der Blick in die Vergangenheit gab mir die Inspiration für meine Bilder. Das Leben in einer Stadt mitten im Sommer, die Freude an der Natur, die Stille der Nacht. Alte Geschichten, die auch junge Menschen begleiten, wecken Neugier in uns. Frau Holle ist eben nicht nur eine bekannte Märchenfigur, sondern repräsentiert auch Bräuche und Traditionen, die wir vielleicht weitergeben möchten, um nachfolgende Generationen mit diesem Wissen vertraut zu machen.

Was bereichert unser Leben in der heutigen Zeit? Manchmal sind es kleine Momente voller Dankbarkeit und Liebe, ein Lächeln, freundliche Worte, die uns glücklich machen. So wie meine Bilder in dieser Ausstellung von Farbe geprägt sind, lass das Leben in vielen Farben leuchten. Dieses Licht gibt uns Kraft und Zuversicht im Hier und Jetzt. Es macht Mut, dem Zauber des Neubeginns zu vertrauen und die Vergangenheit liebevoll loszulassen.

Ausstellung hier auch digital: