Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag: Märchenforschung

Vortrag von Prof. Dr. Ludger Udolph (emeritiert) über die Erforschung von Märchen seit den Gebrüdern Grimm.

18. November um 18:00 19:00

Durch die Märchensammlung der Brüder Grimm wurde das Märchen einer der wichtigsten Gattungen in Literatur, Kunst, Musik. Mit Jakob Grimm begann dann auch dessen wissenschaftliche Erforschung, an der verschiedene Schulen beteiligt waren: die mythologische, indische, anthropologische, geographische, psychoanalytische und schließlich – durch Vladimir Propp – die strukuralistisch-historische.

Der Vortrag möchte diese beeindrucktende Spannweite der Forschung in verständlicher Weise vermitteln, um die erstaunliche Vielfalt an Deutungen darzustellen, die diese lange Zeit unterschätzten Texte hervorzurufen vermochten.

Veranstaltungsort:Putjatinhaus, Dachsaal
Meußlitzer Straße 83, 01259 Dresden
Eintritt
Vorverkauf5,00 €
4,00 ermäßigt
Abendkasse6,00 €
5,00 € ermäßigt