Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung: Grimms (unbekannte) Märchen

Detlef Rohde liest unbekannte Märchen der Gebrüder Grimm

Veranstaltung für Kinder ab 8 Jahre

19. November um 18:30 19:30

Bis heute prägen die von den Gebrüdern Grimm zusammengetragenen Volksmärchen und Erzählungen unsere Vorstellung davon, wie ein ein Märchen ist. Über 250 Märchen trugen Jakob und Wilhelm Grimm zusammen, darunter allbekannte Märchen wie „Tischlein deck dich“, „Hans im Glück“, „Der gestiefelte Kater“ oder „Schneewittchen“. Es gibt aber auch noch viele wenig bis unbekannte Märchen, die nicht weniger eingängig, spannend, lehrreich und unterhaltsam sind.

Wir dürfen gespannt sein, welche bisher unbekannten Märchen-Perlen sich Detlef Rohde herausgesucht hat.

Detlef Rohde, Jahrgang 1967 arbeitete als Journalist für Radio Vatikan in Rom und für die ARD in Leipzig. Er schrieb Kindergeschichten, leitete die Öffentlichkeitsarbeit bei verschiedenen Künstlerhäusern und unterstützt die Europäische Kulturstraße Via Regia. Er dichtet, fotografiert die Welt und tritt mit spannenden Lesungen auf.

Veranstaltungsort:Putjatinhaus
Meußlitzer Straße 83, 01259 Dresden
Eintritt
Vorverkauf5,00 €
4,00 ermäßigt
Abendkasse6,00 €
5,00 € ermäßigt