Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

September 2020

Café Sokrates

28. September @ 18:30 - 21:00
Café Sokrates - Jürgen Lindenhan

„Krisen sind Prüfungen – unserer Werte, unserer Orientierungen, unserer Erkenntnisse und Handlungsmuster“ Der griechische Philosoph Sokrates, hat die Menschen auf dem öffentlichen Marktplatz in philosophische Gespräche verwickelt. Seinem Beispiel folgend lädt Sie Dr. phil. J. Lindenhan ins Putjatinhaus ein, um gemeinsam zu diskutieren und über Herausforderungen der aktuellen Zeit zu sprechen. Ihre Fragen und Gedanken sind der Ausgangspunkt der Gespräche. Gemeinsam mit anderen werden Argumente ausgetauscht und lösungsorientiert besprochen. Sokrates´ Gesprächstaktik, die sokratische Methode, besteht im hartnäckigen Nachfragen und in…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2020

Vortrag: Familiengeschichte der Bauherren und der späteren Besitzer von Schloss Albrechtsberg

1. Oktober @ 19:30 - 21:00

Werner Fritzsche reist mit dem interessierten Zuhörer durch die Geschichte des Schloss Albrechtsberg. Er beginnt mit dem Lord of Findlater und seinem Palais, auf dessen Grundmauern später Schloss Albrechtsberg errichtet wurde. Weiter geht es mit Heinrich Wilhelm Graf v. Luckner und seinem geplanten Schloss Wilhelmsberg. Schlussendlich betrachtet er Prinz Albrecht v. Preußen, der Bauherr von Schloss Albrechtsberg war, und dessen Familiengeschichte näher. Ebenso die Familiengeschichte der Grafen von Hohenau, denn Prinz Albrecht von Preußen war eine zweite Ehe mit Rosalie…

Erfahren Sie mehr »

Vortrag von Eva-Ursula Petereit und Gert Scykalka

8. Oktober @ 19:30 - 21:30

Kleinzschachwitzer Friedhofsbummel - Erinnerungen an Freunde.Die Journalistin Eva-Ursula Petereit hatte in Kleinzschachwitz Freunde, lange bevor sie nach der Wende zusammen mit ihrem Mann ihren Wohnsitz hierher verlegte.Mit der Bergmalerin Irmgard Uhlig begannen die Kontakte 1964 mit einem gemeinsamen Artikel  über Frauen am Seil. Über den rührigen Geschäftsmann und Felskletterer Willy Ehrlich entstanden ihre ersten Veröffentlichungen ebenfalls schon in der DDR-Zeit.Beide Persönlichkeiten haben inzwischen wie etliche andere Bekannte und Freunde der Journalistin ihre letzte Ruhe auf dem Zschachwitzer Stephanus-Friedhof gefunden. Von…

Erfahren Sie mehr »

Figurentheater „Die Salzprinzessin“

11. Oktober @ 16:00 - 17:00

Karten für den 22. März 2020 behalten ihre Gültigkeit! Figurentheater nach einem slowakischen Volksmärchen und Motiven der Gebrüder Grimm ab 4 Jahre Für eine Geburtstagsfeier soll ein großer Rührkuchen gebacken werden, doch der Küchenschrank ist kein normaler Küchenschrank. In ihm pfeift und rumort es! König Kohledampf in der rechten Schrankhälfte möchte, dass die Tochter, die ihn am meisten liebt, seine Nachfolge antritt. Die jüngste Prinzessin Rosalie antwortet, sie liebe ihn wie das Salz. Darüber ist der König verärgert, da in…

Erfahren Sie mehr »

Ein Bummel durch die Gassen am Altmarkt

15. Oktober @ 19:30 - 21:30

Von der Schefffelgasse über die Webergasse und Zahnsgasse zur Breiten Straße Die Straßen und Gassen rund um den Altmarkt boten schon immer ein interessantes gastronomisches Spektrum. Es waren Weinstuben, wie das „Papperitz“ und das sehr populäre „Weinhaus Grell“ auf der Zahngasse. Die legendäre „Bärenschänke“ auf der Weber – auch Freßgasse genannt und viele Bierstuben, die besonders bayrische Biere präsentierten. Das wahrscheinlich älteste Dresdner Gasthaus – das „Rauchhaus“ war über Jahrhunderte bemüht, sich den wechselnden Erwartungen der Gäste anzupassen. Es gab…

Erfahren Sie mehr »

LebensBILD: Atelierworkshop Annij Zielke

30. Oktober @ 14:00 - 17:00

Treffen Sie Annij Zielke im Putjatinhaus.

Dresdner Künstlerinnen und Illustratorinnen öffnen ihre Ateliers und zeigen ihre Arbeit. Sie erzählen von ihrem Weg zur Kunst und erklären, wie biografische Momente verbildlicht werden können. Jede Künstlerin hat ihren eigenen Stil.

Erfahren Sie mehr »

November 2020

Konzert mit dem Streichquartett egda9 – Benefizveranstaltung für das Putjatinhaus

1. November @ 17:00 - 19:00

Zum wiederholten Mal kommt das Streichquartett egda9 zu uns ins Haus. Freuen Sie sich auf Stücke von Josef Gabriel Rheinberger und Max Bruch. Es spielen Matthias Neubert (Viola), Holle Egert (Violine), Olena Danylyuk (Violine) und Kristin Unglaube (Violoncello). Vorverkauf: 8,00€ / 6,00€ erm. - Abendkasse 9,00€ / 7,00€ erm.

Erfahren Sie mehr »

„Der kleine Sonnenstrahl & der Nordwind“

8. November @ 16:00 - 17:00

ab 3 Jahre Ein Müller lebt friedlich mit seiner Familie in der alten Mühle. Da braust plötzlich der Nordwind heran und stellt den Müller vor eine unmögliche Aufgabe. Um Mitternacht schon wird der Nordwind zurück sein.Wie gut, dass es den Mühlengeist Muki gibt, der dem Müller zur Seite steht und da ist doch auch noch seine Freundin, der kleine Sonnenstrahl. Es spielt das Puppentheater RunaRingelrose. Eintritt: VVK 6€ / 4€ erm., AK 7€ / 5€ erm.

Erfahren Sie mehr »

Thiel´s TREFFEN mit Hilmar Eichhorn

19. November @ 20:00 - 22:30
Hilmar Eichhorn

Nachholtermin, Karten aus dem März behalten Gültigkeit! Im DDR-Fernsehen war der Freitagabend der Serienabend und zahlreiche Fernsehlieblinge verdankten diesem Umstand ihre Popularität. So auch Hilmar Eichhorn, der Udo in der Erfolgsserie „Jockei Monika“ (1981). Er war irgendwie erfrischend anders, ein sensibler draufgängerischer Gute-Laune-Typ und seitdem ein bekannter Fernsehschauspieler, obwohl er vorher schon bei „Lotte in Weimar“ (1974) den jungen Goethe spielte oder in „Addio, piccola mia“ (1979) als Georg Büchner im Fernsehen zu sehen war. Ob der Dresdner Schauspieler dort…

Erfahren Sie mehr »

„In Teufels Küche“

29. November @ 16:00 - 17:00

ab 4 Jahre Katharina Randel ist wieder zu Gast im Putjatinhaus und spielt “In Teufels Küche“ nach dem Grimmschen Märchen “Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren“. Es ist die Geschichte des Glückskindes, dem alles zu seinem Glück ausschlägt, aufgrund seiner Offenheit und seines guten Herzens. Und des Teufels, der höchstpersönlich einige Fragen beantworten muss: Was zur Hölle ist in Teufels Küche los? Hat die Ellermutter ein Haar in der Suppe gefunden? Was hat es mit dem Glückskind auf sich…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren