Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

April 2020

Erzähltkonzert: Tansania – Ein Traum von Afrika

9. April @ 19:30 - 21:30

Das neue Jahrzehnt begann für den Dresdener Gitarristen Frank Fröhlich mit einer Reise durch Tansania und Sansibar. Er folgte er einer Einladung der Africa Amini Life, einem Projekt der Ärztinnen Christine und Cornelia Wallner. Die beiden Frauen betreiben am Fuße des Kilimandscharo ein Hospital, eine Schule und ein Kinderheim. Dort spielte er wie schon vor zwei Jahren in Namibia Kinder-Mitmach-Konzert und gab Body Percussion und Gitarren-Unterricht. Von dieser Reise wird Frank Fröhlich erzählen, Literatur zitieren und natürlich vor allem seine…

Mehr erfahren »

Konzert mit dem Streichquartett egda9 – Benefizveranstaltung für das Putjatinhaus.

19. April @ 17:00 - 19:00

Zum wiederholten Mal kommt das Streichquartett egda9 zu uns ins Haus. Freuen Sie sich auf Stücke von Josef Gabriel Rheinberger und Max Bruch. Es spielen Matthias Neubert (Viola), Holle Egert (Violine), Olena Danylyuk (Violine) und Kristin Unglaube (Violoncello). Vorverkauf: 8,00€ / 6,00€ erm. - Abendkasse 9,00€ / 7,00€ erm.

Mehr erfahren »

Film & Lesung: Das Auge von Dresden – Benefizveranstaltung für das Putjatinhaus.

23. April @ 19:30 - 21:00

Dresden: Ernst Hirsch betrachtet in seinem Archiv einen Film Der bekannte Regiekameraman und Filmdokumentarist Ernst Hirsch stellt sein Erinnerungsbuch vor, reich illustriert aus dem enormen Bilderschatz seiner persönlichen Sammlung. Ein Muss für jeden Dresden-Freund. Ergänzt wird die Buchvorstellung durch einen Ernst-Hirsch-Film. Vorverkauf: 8,00€ / 6,00€ erm. - Abendkasse 9,00€ / 7,00€ erm.

Mehr erfahren »

Konzert mit Akkamerata

25. April @ 18:00 - 20:30

Der Frühling. Eine Schnittstelle zwischen vergangenen Wintertagen und der warmen Zeit im Jahr. Eine Vielfalt der Erinnerungen und neuer Gefühle des Lebens in der Sonne. Diese bunte Farbenvielfalt des Frühlings findet sich in verschiedenen Facetten des Programms, in Modulation der Stilrichtungen und Klangfarben wieder. Ein beschwingendes Programm zwischen Vivaldi, Tschaikowski  und Piazzolla und man kommt in Schwung. Reservierung über www.akkamerata.de nötig. Eintritt frei. Spenden erlaubt!

Mehr erfahren »

“Dornröschen war in Weesenstein” – Puppentheater

26. April @ 16:00 - 17:00

Ist es wahr oder war es einmal? König Johann und seine Gemahlin wollen auf Schloss Weesenstein ein großes Fest feiern, denn endlich wurde ihnen ein Kind geboren. Wenn doch nur die Köchin der königlichen Schlossküche den 13.Teller nicht zerschmissen hätte, wäre auch die Fee des Fleißes und der Ausdauer eingeladen worden. Aber so nimmt das Unheil seinen Lauf… Ein zauberhaftes Puppenspiel mit dem Figurentheater Karla Wintermann. Für Kinder ab 4 Jahre. Eintritt: VVK 6€ / 4€ erm., AK 7€ /…

Mehr erfahren »

Konzert mit dem Trio Cantiamo

30. April @ 19:30 - 21:00

Haben sie schon mal im Dunkeln geküsst? So heißt das neue Programm des Trio Cantiamo. Im Dunkeln ist gut munkeln, dass wissen die beiden Sängerinnen Ann Tröger und Sybille Sachs nur zu gut. Sie singen sich durch die nächtliche Schlagersahne der 20er und 30er Jahre bis hin zum Pariser Chanson und werden sich dann, während der langen Nächte in der weiten russischen Steppe genussvoll „mit Tönen zu betrinken“. Frei nach dem sorbischen Sprichwort: „Eine Nacht hat viel zu erzählen. Vorverkauf:…

Mehr erfahren »

Mai 2020

Lesung: „Johann Georg IV.“

14. Mai @ 19:30 - 21:00

Sieben Jahre währte meine Liebe - oder: Wie Sachsen August den Starken bekam Johann Georg IV. von Sachsen, ein junger Kurfürst mit Geist, Talent und Gefühl, starb im April 1694 in seinem 26. Lebensjahr mutmaßlich an den Pocken, drei Wochen nach seiner Geliebten Magdalena Sibylla von Neitschütz. Damit war der Thron frei für den zweitgeborenen Friedrich August, erst viel später der Starke genannt, der sich sowieso für den geeigneteren Kurfürsten hielt. Unbeeindruckt von den überlieferten Legenden erzählt Andrea Martin in…

Mehr erfahren »

September 2020

„Gustav sucht den Zauberklang“

13. September @ 16:00 - 17:00

Zum Kinderfest Septembersonne kommen Leichtfuß & Liederliesel ins Putjatinhaus mit ihrem Mitmachtheater: "Gustav sucht den Zauberklang" Gnom Gustav Ginster erwacht mit einem zauberhaften Klang im Ohr, doch niemand ist zu sehen. Wer ist es nur, der ihm immer wieder dieses schöne Liedchen singt und wo versteckt sich dieses Wesen? Fee Britta Beifuß weiß auch keinen Rat und so hält es Gustav nicht länger im Feenland. Er zieht los: bis in das nächste Dorf und weiter in die Stadt. Kunterbunte Klänge…

Mehr erfahren »

November 2020

„Der kleine Sonnenstrahl & der Nordwind“

8. November @ 16:00 - 17:00

ab 3 Jahre Ein Müller lebt friedlich mit seiner Familie in der alten Mühle. Da braust plötzlich der Nordwind heran und stellt den Müller vor eine unmögliche Aufgabe. Um Mitternacht schon wird der Nordwind zurück sein.Wie gut, dass es den Mühlengeist Muki gibt, der dem Müller zur Seite steht und da ist doch auch noch seine Freundin,der kleine Sonnenstrahl. Es spielt das Puppentheater RunaRingelrose. Eintritt: VVK 6€ / 4€ erm., AK 7€ / 5€ erm.

Mehr erfahren »

„In Teufels Küche“

29. November @ 16:00 - 17:00

ab 4 Jahre Katharina Randel ist wieder zu Gast im Putjatinhaus und spielt “ In Teufels Küche“ nach dem Grimmschen Märchen “Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren“. Es ist die Geschichte des Glückskindes, dem alles zu seinem Glück ausschlägt, aufgrund seiner Offenheit und seines guten Herzens. Und des Teufels, der höchstpersönlich einige Fragen beantworten muss: Was zur Hölle ist in Teufels Küche los? Hat die Ellermutter ein Haar in der Suppe gefunden? Was hat es mit dem Glückskind auf…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren