Übersicht des aktuellen Programms

Das aktuelle Programm des Putjatinhauses finden Sie in unserem Faltblatt. Eine pdf-Version des Programms zur Ansicht im Web bzw. zum Selbstausdrucken, finden Sie hier.

Für unsere Veranstaltungen können Sie Ihre Karte im Vorverkauf preisgünstiger erwerben. Der Kartenvorverkauf endet jeweils einen Tag vor einer Veranstaltung bzw. freitags (bei Wochenendveranstaltungen). Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten des Besucherbüros!

Do 06.09. 2018 Konzert „Ja, Frauen sind keine Engel!“
mit dem Trio Cantiamo
So 09.09. 2018 Fest Kinderfest „Septembersonne“
Do 13.09. 2018 Beratung kostenlose Rechtsberatung
Sa 15.09. 2018 Workshop Tanzworkshop
So 16.09. 2018 Workshop Tanzworkshop
So 16.09. 2018 Workshop Schreibworkshop „Schreiblust“
Do 20.09. 2018 Workshop Verkehrssicherheitsworkshop 50+
Do 20.09. 2018 Thiel’s Treffen zu Gast: Holger Blum
Do 27.09. 2018 Vortrag Ausstellungseröffnung und Vortrag
Do 18.10. 2018 Beratung kostenlose Rechtsberatung

Konzert: „Ja, Frauen sind keine Engel!“ mit dem Trio Cantiamo

Do 06.09.2018 19.30 Uhr

Foto: Trio Cantiamo

Eine kleine Revue rund um die Frauen in Oper, Operette und Chanson. Frech, witzig, charmant, humorvoll, elegant und manchmal nachdenklich entführen sie die zwei Sängerinnen Ann Tröger und Sybille Sachs in eine ohrwurmwimmelnde Welt von Musik, Liebe, Gefühl und Sch(m)erz. Begleitet werden sie von ihrem schottischen Pianisten Derek Henderson.

Eintritt: AK 9€ / 7€ erm. ; VVK 10€ / 8€ erm.

Kinderfest „Septembersonne“

So 09.09.2018 ab 14.30 Uhr

Es ist wieder soweit: Das Putjatinhaus lädt ein zum Familienfest der besonderen Art! Ab 14.30 Uhr wird wieder gebastelt, gemalt, gespielt und getanzt, da verwandelt sich der Putjatinhaus-Garten in eine Wohlfühlwelt für Klein und Groß! Es erwarten euch unsere Malmatschstrecke, Kinderschminken, Knüppelkuchen, Mitmachlieder von Leichtfuß & Liederliesel, Geschichten von Paul Maar mit dem Theater Seniora, eine Judovorstellung mit den Kindern des SSV Heidenau, Märchen-Mitspieltheater mit dem Galli Theater und viele weitere Spiel- und Kreativangebote.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Eintritt: 3€ / 1€ erm. , Familie 5€

Kostenlose Rechtsberatung AUSGEBUCHT

Do 13.09.2018 ab 16.30 Uhr

Sie erhalten Antworten auf Fragen aus allen Rechtsgebieten. Bitte beachten Sie, dass eine Beratung nur nach vorheriger Anmeldung im Besucherbüro möglich ist. Das Gespräch führt Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Deichsel.

Tanzworkshop „Tanzen und Teilen – Herbstschätze“

Sa 15.09.2018 14-19Uhr + So 16.09.2018 10-15 Uhr

Foto: tanz

Im Altweibersommer und Herbst verbünden wir uns mit der Kraft und Reife von Mutter Erde, mit der Fülle der Jahreszeit und ihren wunderbaren Gaben, die jetzt geerntet und geteilt werden wollen – Sinnbild für die Sinnlichkeit und die Schätze, die in jeder Frau ruhen und die im Tanzkreis lebendig werden. Wir tanzen traditionelle und meditative (Frauen)Tänze der Roma, aus Ost- und Westeuropa und dem Mittelmeerraum, sinnlich, feurig und besinnlich, zu kraftvoller Musik und berührenden Liedern. Die Tanzschritte sind einfach, alle Frauen sind herzlich willkommen. Mit Birgit Wehnert (Tanzheilpädagogin, Heilpraktikerin)

Anmeldung direkt bei Annett Schwarze, Tel: 0160-96843610, mail: kontakt@vegannett.de

Kosten: 90€

Schreibworkshop „Schreiblust“

So 16.09.2018 14.30 Uhr

Foto: Federhalter mit Blatt

Erleben Sie, wie Sie im Schreiben kreativ werden. Spontan und zwanglos können Sie ausprobieren, was aus Ihrer Schreiblust entsteht. Wenige Anregungen genügen, ins fließende Schreiben zu kommen: einzelne Worte oder ein Satz oder Gedichte…. Schreiberfahrungen sind nicht erforderlich, nur Neugier und ein Stift.

Anmeldung direkt bei der Kursleiterin: Iris Stauch (Schreibausbildung am IKS Berlin; Stadtführungen) Tel.: 0171-3621459

Kosten: 19€

Verkehrssicherheitsworkshop 50+

Do 20.09.2018 16.30 Uhr

Weniger Verkehrstote, aber wie? „Wir sehen uns der mittelfristigen Senkung der Zahl der Verkehrstoten auf Null verpflichtet.“ (Koalitionsvertrag Union und SPD). Wie soll das „hohe“ Ziel erreicht werden, angesichts zahlreicher Unfälle? Diskutiert werden folgende Fragen: Sind mehr Hinweisschilder, Tempolimits oder die Verbesserung der Infrastruktur nötig? Welche Risiken erschweren unsere Fahrtüchtigkeit (Medikamente u.a.)? Reichen „Blickkontakte“ mit anderen Verkehrsteilnehmern aus? Ein Workshop mit Albrecht Fischer in Kooperation mit dem Deutschen Verkehrs-sicherheitsrat (DVR). Eintritt: 2€

Ausstellungseröffnung und Vortrag: Japan -Architektonische Poesie

So 09.09.2018 ab 14.30 Uhr

BENEFIZVERANSTALTUNG FÜR DAS PUTJATINHAUS

Kunst ist ein schöpferischer Akt, bei dem das Lebensgefühl eines Menschen zum Ausdruck kommt. Dass Peter Herrig-Berthold Autodidakt ist, mag man kaum glauben. Mit hochsensibler Strichführung und geometrischen Strukturen fängt er seine Lieblingsmotive – und damit auch den Betrachter – ein. Begonnen hat seine Leidenschaft für das Land der aufgehenden Sonne im Jahr 1964 während der Olympischen Spiele. Durch die Berichterstattung verliebte er sich in die Gebäude, Pagoden, Gärten und nicht zuletzt in die Menschen Japans. Seither sammelte er alle Informationen, die man zur damaligen Zeit in der DDR über das ferne exotische Land nur bekommen konnte. In seiner frühesten Jugend war es ihm also nur in seiner Phantasie möglich, Japan zu erkunden. Doch nach fünf Studienreisen ist der Künstler inzwischen der beste Botschafter, den sich Japan wünschen kann. Mit kurzweiligen Anekdoten “umrahmen” er und seine Frau Sylke Herrig seine Zeichnungen für den Betrachter immer wieder neu. Lassen Sie sich von den Träumen des Künstlers, von der Stimmung der Bilder einfangen. Für musikalische Umrahmung sorgen die Musiker Tomomi Okuno und Martin Rotter.

Eintritt: VVK 6€ / 4€ erm., AK 7€ / 5€ erm.

Kostenlose Rechtsberatung

Do 18.10.2018 ab 16.30 Uhr

Sie erhalten Antworten auf Fragen aus allen Rechtsgebieten. Bitte beachten Sie, dass eine Beratung nur nach vorheriger Anmeldung im Besucherbüro möglich ist. Das Gespräch führt Rechtsanwalt Prof. Dr. Wolfgang Deichsel.