Jana Galle-Ullrich unterstützt dabei, nach der Geburt wieder fit zu werden und viele Fragen rund um das erste Jahr mit dem Baby gemeinsam in der Gruppe zu klären. Beim Kangatraining habt ihr den süßesten Sportpartner der Welt: euer eigenes Baby. Die Übungen schaukeln es sanft und machen Mamas so richtig fit. Gemeinsam mit anderen Mamas wird sich über die Babyzeit, Ernährung und Gesundheitsvorsorge ausgetauscht.

Für den Kurs wird eine Tragehilfe benötigt, in der das Baby möglichst die physiologische Anhock-Spreizhaltung einnehmen kann und das Köpfchen gestützt wird.

Teilnehmen kann jede Mama mit dem Check- Up nach der Geburt (ca. 6-10 Wochen danach) und wenn die ärztliche Zustimmung vorliegt, dass wieder Sport gemacht werden darf. Das Training kann gern parallel zur Rückbildungsgymnastik ausgeführt werden.

ZeitMo: 10:05 – 11:05 Uhr
Kursleiter/in
Jana Galle-Ullrich (ausgebildete Säuglings- &
Kleinkindbetreuerin, Fitnesstrainerin)
Grundausstattung
Tragehilfe
Kurspreis6 € pro Termin (2-Monatszahlung)

Zahlungsmodalitäten

Sie zahlen den Kurs immer im 2-Monatsrhythmus per Lastschrifteinzug. Wenn keine Kündigung (mündlich oder schriftlich bis zu spätestens 5 Tagen vor Monatsende im 2-Monatszyklus) erfolgt, werden bei fortlaufenden Kursen die jeweiligen Gebühren für zwei Monate weiter abgebucht. Die Kursgebühren variieren (je nach Ferien, Feiertagen etc.) und werden dementsprechend angepasst. Der Kursleiter informiert Sie immer über die nächste abzubuchende Gebühr. Anmeldeformulare finden Sie im Internet oder im Büro des Putjatinhauses. Bitte melden Sie sich immer für einen Kurs an, telefonisch (2011906) oder per E-Mail bzw. direkt im Büro.