Mama-Sport

Gemeinsam gegen überflüssige Pfunde vorgehen! Nach Geburt und Schwangerschaft, Stillzeit und dem veränderten Lebensrhythmus nach oder während der Elternzeit leiden viele Frauen unter einigen Pfunden zuviel. Das ist normal und noch kein Anlass zur Sorge. Beim Mama-Sport werden gezielt diese Problembereiche bearbeitet. Nebenher kann sich ausgetauscht werden oder die Kursleiterin (ebenso Betreuerin der Eltern-Kind-Gruppen des Hauses) gibt wertvolle Anregungen, wenn Sie Fragen oder Probleme mit Ihren Kindern haben. Hauptsächlich ist dieser Kurs aber gedacht für Mütter, die sich einmal Zeit für sich nehmen wollen und dabei mit Gleichgesinnten gegen die Pfunde kämpfen möchten.
Einstieg jederzeit möglich!

Zeit Mo: 20.45– 21.45 Uhr (Mama-Sport II)
Mi: 20.00 – 21.00 Uhr (Mama-Sport I)
Kursleiterin Jana Galle-Ullrich (ausgebildete Säuglings- & Kleinkindbetreuerin, Fitnesstrainerin)
Grundausstattung Großes Handtuch als Unterlage mitbringen
Kurspreis 4 € pro Termin (2-Monatszahlung)

Zahlungsmodalitäten

Sie zahlen den Kurs immer im 2-Monatsrhythmus per Lastschrifteinzug. Wenn keine Kündigung (mündlich oder schriftlich bis zu spätestens 5 Tagen vor Monatsende im 2-Monatszyklus) erfolgt, werden bei fortlaufenden Kursen die jeweiligen Gebühren für zwei Monate weiter abgebucht. Die Kursgebühren variieren (je nach Ferien, Feiertagen etc.) und werden dementsprechend angepasst. Der Kursleiter informiert Sie immer über die nächste abzubuchende Gebühr. Anmeldeformulare finden Sie im Internet oder im Büro des Putjatinhauses. Bitte melden Sie sich immer für einen Kurs an, telefonisch (2011906) oder per E-Mail bzw. direkt im Büro.